Montag, 4. September 2017

Halbzeit!!!

Namaste ihr Lieben,

ich kann es noch immer nicht fassen. Aber es ist Halbzeit!

Zwei von vier Jahren sind rum. Bald habe ich acht von 15 Einzelstunden genommen und bereits vier von acht Vorstellstunden gegeben.


Am Sonntag habe ich feierlich einen neuen, weiteren, zweiten, dicken Ordner für meine Notizen, Vorstellstunden, Einzelstunden, Termine, Stempelsammlungen, Handouts und und und angelegt.



Der Schmetterling ist geschlüpft. Er hat sich rausgekämpft und fliegen gelernt.

Nun lebe ich meine Fülle. Als Ernährungsberaterin, Yogalehrerin und Autorin. Für meine Vision, mein Ziel. Ich bin angekommen - und jetzt gilt es zu wachsen!


Ich bin mir nicht sicher ob ich lachen oder weinen soll. Ob ich mich freue, dass die Hälfte geschafft ist - oder traurig bin, dass es nun "nur noch" ans Eingemachte geht? Die "Küken"-Zeit ist rum. Wenn wir uns nächstes Jahr in Neufahrn zum alljährlichen Treffen der gesamten Schule wiedersehen, steht die Gruppe vor uns bereits kurz vor der Abschlussprüfung! Ist das nicht verrückt???

Wir haben nun schon über 400 Stunden gelernt und geübt. Haben wundertolle Menschen und Lehrer kennen gelernt. Sind gemeinsam an unsere psychischen und physischen Grenzen - und darüber hinaus gegangen. Haben gelacht und geweint. Haben getanzt und uns umarmt. Haben gesungen und meditiert. Haben geatmet und waren atemlos. Baff erstaunt und hinterfragend oder hin und weg vor lauter Begeisterung. Allesamt sind wir dankbar für die gemeinsame Zeit. Für unsere Schulleiterin, unsere Seminarbegleiterin und all die Dozenten die wir bereits kennen lernen durften.


Wenn ich den wundertollen Eberhard "Ebi" Bärr zitiere:

<<Alles kommt. Alles bleibt. Alles geht.>>

Ich hab beschlossen, es jetzt einfach gar nicht zu werten, dass Halbzeit ist. Ich freue mich einfach über alles was war, alles was ist und alles was kommt.


Und jetzt noch Musik dazu - Michael Patrick Kelly mit "Shake away". Eine Empfehlung von einer meiner ganz "Engen" aus der Yogafamily 🙏 Passt zu gut. Gänsehaut. Wie die Ausbildung die ich erleben und erfahren darf.




Danke für euch und Sonnengrüße von Herzen,
eure Claudi

Kommentare:

  1. Wow so toll, ich freu mich für dich. Mega toll, wie weit du schon bist ❤️ O

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön fürs Mitfreuen und :-* und <3 nach HH

      Löschen