Mittwoch, 11. Mai 2016

Vom Suchen und Finden

Namasté ihr Lieben,

ich kann es gerade gar nicht glauben, dass ich the one and only Rasmus Hoffmeister erst hier und hier erwähnt habe.

Das folgende Lied widme ich einer Freundin aus der Yogafamily.

Und mir ;-) Weil es passt. Heute. Und ich denke auch sonst. Aber erst seit ein paar Monaten. Momente sammeln und so. Hihi.

"Bei dir kann ich sein, wer ich bin." 





Sonnengrüße,
Claudi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen