Sonntag, 22. Mai 2016

Skin and bones - Die Orangenschale und das Fruchtfleisch - Das siebte Ausbildungswochenende

Namasté ihr Lieben,

an noch keinem Yogawochenende habe ich so wenig Notizen wie an diesem, unserem siebten Ausbildungswochenende, gemacht.
Nicht mal eine DIN A 4 Seite ist voll geworden.

Weil es irre viel um fühlen, spüren, denken ging. Wir haben ganz viel in Gruppen gearbeitet, im Kreis gesprochen. Überlegt und erfahren. 


Als Referent war Dr. Eckard Wolz-Gottwald bei uns. Wir sind in tief in die Yogageschichte eingetaucht - aber auch in uns.

Und dabei ging es immer wieder um einen Vergleich:
  • Suche ich die Schätze innen oder außen?
  • Bin ich auf der Orangenschale oder im Fruchtfleisch?

Mehr will ich an dieser Stelle gar nicht festhalten. Mein Kopf qualmt und ich werde ab heute einiges vom Erlernten/ Erfahrenen/ Erspürten umsetzen.

Der Soundtrack zum Wochenende kommt von "meinen" Foo Fighters:
Skin and bones.

Haut und Knochen. Schale und Fleisch.




Sonnengrüße,
Claudi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen