Dienstag, 10. Mai 2016

Mein zweites Mal: Jivamukti Yoga München

Namasté ihr Lieben,

gestern war ich mit zwei Ladies der Yogafamily im Jivamukti bei einer Einzelstunde von... Michi Kern!

Und ich hab heut den ganzen Tag überlegt wie und ob und was ich schreiben soll dazu.

Im Februar 2015 war ich ja einmal bei Petros. Siehe hier.
Dann bin ich in mein unser geliebtes Krishnamacharya Yoga eingetaucht und hatte NULL Drang mehr, wieder an einer Jivamukti Stunde teilzunehmen

Doch als die Überlegung bei Tanja und Tami aufkam hab ich dann ja gesagt, unter der Voraussetzung, dass wir "nur" in eine Basic Stunde gehen.


Während des Spaziergangs mit Finn am Vormittag...



... habe ich dann festgestellt, dass die von Michi Kern gegeben wird. Den "verfolge" ich seit 2011 und war sehr gespannt. Vor allem weil ich ja immer schon mal Yoga üben wollte mit ihm, es aber irgendwie nie überrissen hab.

Was dann am Abend passierte war Folgendes:
Wie schon bei Petros bin ich gut mitgekommen, hab aber mit den Anfängern die da waren mitgefühlt. Oh weh. Zum Glück war ich auf der Matte zwischen T&T und wir konnten zwischendurch immer mal Blicke austauschen. Außerdem sind wir danach ins so.ham um das ein oder andere zu besprechen. Yoginis unter sich ;-)



Na jedenfalls... Ich find es noch immer schade, dass da so gar keine Beziehung zwischen Schüler und Lehrer aufgebaut wird. Das man zu 24st übt und es halt sehr eng und voll is. So gut kann ein Lehrer gar nicht sein, das alles im Blick zu haben.

Und dann - total witzig!
Ich wollte ja früher bis vor kurzem immer mit Musik unterrichten. Und fand das gestern TOTAL nervig weil ich ständig abgelenkt war. Auch wenn die Musik echt schön war.


Ich schreib das jetzt nicht nieder um über die Jivamuktis herzuziehen. Im Gegenteil! Wer hier schon mal vorbeigeschaut hat weiß, dass ich liebend gerne dort bin. Aber halt eher auf Seminaren, zum Kirtan und vor allem im so.ham..

Der Yogastil ist einfach nichts für mich. Und das is doch auch eine Erkennntis!
Tanja hingegen überlegt sich eine 10er Karte zu kaufen. ;-)


Und ich hab einen Muskelkater wie nach Isoldes Rückbeugen-Wochenende nicht mehr und freu mich sehr auf Game of Thrones, Finn und die Couch.

Aber das wollte noch festgehalten werden ;-)

Sonnengrüße,
Claudi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen